Archive for June, 2007

Südstadtfest 2007

Saturday, June 30th, 2007

Dieses Wochenende findet das Südstadtfest statt, immer wieder toll, da einfach vorbeizuschauen und die Stimmung zu geniessen. Gestern haben wir uns schon zwei Sis-Kebap geholt: lecker! http://www.suedstadtfest.de

Tag 6: Lass das Fotografieren sein!

Saturday, June 30th, 2007

...oder ich renn Dir weg! Konnte das kleine Schwarze heute kaum halten, das war so schnell unterwegs, dass ich jeweils mit der Hand aufpassen musste, dass es nicht vom Sofa rennt!

Tag 5: Koordination

Friday, June 29th, 2007

Das Laufen gelingt schon am 5ten Tag erstaunlich gut! Und auch die Konturen der Augen lassen sich so langsam erkennen:

Tag 4: Ich kann schon laufen

Thursday, June 28th, 2007

Der allmorgendliche Hasencheck: Bäuchlein gefüllt, aber nicht so rund und dick wie gestern. Wenn man dem Kleinen die Hand hinhält, folgt es dieser, vermutlich, weil ich vorher seine Mutter gestreichelt hatte und dementsprechend gerochen habe. Wieder zuhause habe ich dann Shiva rausgebracht zum Rumtollen und Graben, das kleine Schwarze habe ...

Tag 3: Müde bin ich, rund und schwarz

Wednesday, June 27th, 2007

Beim Babycheck gestern abend war wildes Strampeln die Antwort des Kleinen, gefüttert war er zu dem Zeitpunkt nicht. Außerdem kann das kleine schwarze Etwas schön quäken! Leider hat Shiva keinerlei Lust auf Säugen gezeigt. Heute morgen musste also gefüttert werden, wenn das nicht eh schon passiert sein sollte. Beim Tasten im Nest ...

Tag 2: Eine gute Mutter

Tuesday, June 26th, 2007

Ich bin mittags kurz zuhause vorbei, um nachzusehen, ob das Schwarze von Shiva gesäugt wurde. Vorsichtig hab ich es aus dem Nest geholt, und zu meiner freudigen Überraschung hatte es einen kugelrunden Bauch :) Außerdem hat sich glaube ich schon einiges beim Fell getan, das ist deutlich dicker und dunkler geworden!

Tag 1: Ran an die Zitze

Monday, June 25th, 2007

Auf Anraten von Gina von http://www.kaninchenparadiese-freiburg.de habe ich ein zweites Mal nach dem Schwarzen gesehen, und nochmals versucht, es bei Shiva anzulegen. Das Resultat kann sich sehen lassen und lässt sich sehen:

Tag 1: Prall und rund

Monday, June 25th, 2007

Seit dem geschätzten Geburtszeitpunkt des kleinen Schwarzen (24.06 8:30), so nenn ich Ihn oder Sie mal vorläufig, sind heute früh 24 Stunden vergangen. Üblicherweise säugt die Kaninchenmutter den Nachwuchs in der Nacht oder am Frühmorgen nach der Geburt das erste mal. Spannend war deswegen, ob das Kleine einen dicken runden ...